Polterabend ermöglicht lang ersehnten Auftritt

Am 18. August 2021 veröffentlicht

Am Samstag den 7. August konnte der Musikverein Zeutern etwas unerwartet ein besonderes Ereignis mitfeiern. Franziska Kessler und Sebastian Oberst verhalfen uns endlich mal wieder zu einem Auftritt – wenn auch unter Corona-Bedingungen. 
Eine besondere Ehre war es uns deshalb den Polterabend von Sebastian und Franziska mitzugestalten und ihnen für ihren neuen Lebensabschnitt viel Glück zu wünschen – natürlich musikalisch:
Dazu hatten wir unser neu einstudiertes Stück „Ein Leben lang“, einen Blumenstrauß und auch einen Präsentkorb im Gepäck, den unsere Vorstandschaft gerne überreichte.
Zu klirrendem Porzellan im Hintergrund konnten wir so dem Brautpaar und seinen Gästen mit „The Book of Love“ und weiteren Stücken ein kleines Konzert bieten.

Liebes Brautpaar wir wünschen Euch „den Himmel auf Erden das ganze Leben lang und für eure gemeinsame Zukunft all das, was ihr euch erhofft, erwartet und erträumt“.